PROFESSIONAL SEARCH and RESCUE SPECIALIST (PSRS) - High Risk Team Leader - Fugitive Resovery

Zurück zur Homepage Übersicht über unsere Kurse

 

Naturkatastrophen, Terrorakte, Bürgerkriege, Kriminalität - die Notwendigkeit zur Vorsorge für Notfälle ergeben sich für Privatreisende, ebenso wie für Unternehmen. Globalisierung und Klimawandel tragen dazu entsprechend bei. Die Vorfälle, bei denen Menschen in Notlagen geraten, nehmen drastisch zu. Unternehmen, die Filialen in gefährdeten Regionen der Welt betreiben oder Mitarbeiter in solche entsenden müssen sich für solche Notlagen wappnen. Auch in Europa kann es ohne weiteres zu Krisen kommen, in denen zwar offizielle Hilfsnahmen greifen, aber nicht in allen EU-Ländern funktioniert die Hilfe reibungslos oder schnell.

Darum ergibt sich die Notwendigkeit für private Spezialisten, die im Bereich Search and Rescue Privatpersonen und Unternehmen als kompetente Helfer in Notlagen zur Seite steht. EUBSA bzw. die Brillstein Security Group nutzt solche Spezialisten für Einsätze in den Bereichen Notrettung, Emergency Extraction, Krisenmanagement und Personensuche schon seit vielen Jahren. Wir haben nun einen entsprechenden spezialisierten kompletten Ausbildungskurs entwickelt, der diesen Bereich abdeckt.

Ein PSRS - Professional Search and Rescue Specialist - ist ein kompetenter Spezialist u.a. für die folgenden Bereiche

Bitte fordern Sie den STUDIENPLAN an.

PSRS  sind die Brillstein-Experten für Personensuche, wenn Menschen verschwunden sind, verschollen, in Not geraten. Diese Experten sind versierte Tracker (Spurensucher), Selbschutzexperten und Survival-Spezialisten. Sie sind in Notfallmedizin ausgebildet und psychologisch geschult, um auch in Notlagen Menschen helfen zu können, auch unter widrigsten Umständen und an den unmöglichsten Orten der Welt. PSRS sind vorrangig im zivilen Bereich tätig, werden aber auch zur Unterstützung von EUBSA Spezialteams wie ERT eingesetzt. Ein weiterer, sehr interessanter Bereich ist die Suche nach flüchtigen Personen, die EUBSA BV Inc. international, wie auch in den USA durchführt (Bail Enforcement, Fugitive Recovery, "bounty hunter"). PSRS sind ebenso Spurensucher, wie auch versierte Zielfahnder, die wissen, mit welchen Tricks Menschen versuchen "unterzutauchen" und wie man nach verschollenen Personen suchen muss.

Dauer der Ausbildung: ca. 22 Monate (wahlweise, je nach gewähltem Kursinhalt und möglichem Zeitaufwand pro Tag/Woche), mehrere Seminare in Deutschland (ca. 2 pro Jahr) plus ca. 2 Wochen im Trainingscamp Südafrika

Voraussetzungen: normal gesund, m/w ab 21 Jahre, Abschluss Abitur, Mittlere Reife oder eine Berufsausbildung mit min. 3 Jahren Berufserfahrung (Militärzeit, Feuerwehrausbildung und Technisches Hilfswerk wird angerechnet).

Kosten der PSRS-Ausbildung (ohne freiwillige, zusätzliche Schwerpunktkurse):  9500.- EURO  inkl.:  Unterbringung auf den Seminaren, sämtliche Theorie und Praxisseminare, ATS, Zugang Online-Campus und Support, Krav Maga, Waffen, Lehrmaterial (schriftlich und DVD-Videos), Zwischenprüfung Theorie, Abschlussprüfung und Lizenzbeurkundung, Zeugnis. Gebühr zahlbar in 2 Raten.

Die Ausbildung findet IN DEUTSCHER SPRACHE statt, einige Lerninhalte/Bücher sind aber in Englischer Sprache, zumindest gute Grundkenntnisse Englisch sind daher erforderlich; die Praxiskurse können aus einer Reihe Daten ausgewählt werden, die Seminare für Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum finden überwiegend im Raum Mannheim oder Freiburg statt - ein Seminar für Überlebenstraining, Spurensuche, Notfallmedizin und Selbstverteidigung mit Waffen findet in SÜDAFRIKA statt (Unterbringung wird gewährt, Anreise erforderlich). Die Theorie findet als Fernunterricht, Online mit Support, Campus, Lernmaterial, einem Forum und Betreuer statt. Die Theorie wird auf den Praxisseminaren vertieft, besprochen und in Übungen angewendet. Absolventen der PSRS Ausbildung erhalten nach erfolgreichem Abschluss direkt über die BRILLSTEIN SECURITY GROUP eine garantierte und zeitlich unbefristete Beschäftigung angeboten!

Fordern Sie jetzt den Studienplan PSRS an   

 

WELCHE AUSBILDUNG IST FÜR SIE DIE RICHTIGE?

>>Kontaktformular für Emails an uns     >>Diese Seite als Favorit speichern

>>eine Seite zurück gehen   >>zur Homepage zurück